Feuerwehr & Rettungsdienst

Notrufnummern

  • Feuerwehr 112
  • Rettungsdienst 112
  • Krankentransport 19222
  • Polizei 110
  • Ärztlicher Bereitschaftsdienst 116 117
  • Giftinformationszentrum-Nord 05 51 19 24 0
  • Zahnärztlicher Notdienst 0431 18 18 6
  • Tierärztlicher Notdienst 01805 81 60 00
    (12 Cent pro Minute)
  • Telefonseelsorge 0800 111 0 111
  • Kinder- und Jugendtelefon 0800 111 0 333
  • Notrufnummer für Frauen 0800 116 016

Informationen bereithalten! - Was muss ich melden?

  •  Wer ruft an?
  • Von wo rufe ich an?
  • Straße?
  • Hausnummer?
  • Was ist passiert?
  • Patientendaten?
  • Telefonnummer für eventuellen Rückruf?

Ein Mobiltelefon wählt automatisch die nächste Notfall-Leitstelle an. Nennen Sie deshalb immer genau den Standort und die Stadt.
 


Wenn Sie den Giftnotruf anrufen

Machen Sie beim Giftnotruf möglichst genaue Angaben zu diesen Fragen:

  • Kind oder Erwachsener?
  • Gewicht?
  • Genaue Angabe was eingenommen wurde?
  • Mengenangabe?
  • Zeitpunkt der Einnahme?
  • Auf welchem Weg wurde die Substanz eingenommen?