Förderpreis Kultur 2014 Victoria Lane Green

Portrait
Preisträgerin 2014 - Victoria Lane Green

Victoria Lane Green (31) aus Edmonton (Kanada) hatte bereits Engagements in Nordamerika und Großbritannien, bevor sie nach Deutschland kam. Seit der Spielzeit 2011/12 tanzt sie im Kieler Ballett und gehört zu den vielseitigsten und engagiertesten Tänzerinnen der Company.

Aufgrund ihrer hervorragenden tänzerischen und darstellerischen Fähigkeiten erhielt sie zahlreiche solistische Rollen, unter anderem war sie als Clara in "Der Nussknacker", als Solotänzerin im "Requiem" und als Prinzessin Odette in "Schwanensee" zu sehen.

Auch als Choreografin machte Green auf sich aufmerksam: Sie choreografierte ihr Stück "Sleepin", das 2013 in Kiel aufgeführt wurde.

2014 erhält sie als erste Preisträgerin den Förderpreis Kultur der Landeshauptstadt Kiel.